Logo Wolters Beton Logo Wolters Beton Logo Wolters Beton  
Sitemap  Impressum  Log-in
Betonprodukte

Betonprodukte

Alle von der Wolters Beton GmbH hergestellten Betonsorten unterliegen der werkseigenen Produktionskontrolle, werden fremdüberwacht und sind zertifiziert durch den Baustoffüberwachungs- und Zertifizierungsverband Nordrhein-Westfalen (BÜV NW) e.V..

Beton ist vom Keller bis zum Dach der Baustoff der Wahl, sei es beim Bau von Einfamilienhäusern, Verwaltungsgebäuden oder Industrieanlagen.

 
TIPP:
Kranservice:
Betonieren, verlegen, aufstellen mit unserem Autokran. Für Preise und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Vertrieb oder fordern Sie... MEHR

Beton. Es kommt darauf an, was man daraus macht.

Steuerpult der Betonanlage Dafür gibt es viele gute Gründe:
Beton bietet Vielfalt: Ob Mauersteine aus Leichtbeton, geschalte Wände aus Transportbeton oder Betonfertigteile, ob verkleidete Betonwände oder naturbelassen: Beton hat für jeden Bedarf und jeden Geschmack die passende Lösung.
Beton garantiert Qualität: Alle Bauvorhaben mit Transportbeton unterliegen strengen Qualitätskontrollen. Der Vorteil liegt auf der Hand: Baumaterialien aus Beton bieten beim Bauen höchste Präzision. Und: Alle Betonhäuser sind hochwertige Massivhäuser, d.h. sie garantieren beste Werte, wenn es um Brandschutz, Schall- und Wärmeschutz, Sicherheit und Wertbeständigkeit geht.

Beton senkt Kosten: Bauen mit Beton ist rationell und reduziert die Bauzeit. Mit Beton können anspruchsvolle Anforderungen an Wärme- und Lärmschutz gut erfüllt werden. Auf diese Weise verringern sich die Kosten für Wärmedämmung, Lärm- und Brandschutz deutlich.
Beton spart Energie: Die Masse von Beton speichert Wärme und verzögert eine Auskühlung bei Temperaturwechseln.
Steuerpult der Betonanlage
 Konstistenzprüfung

Beton bringt Behaglichkeit: Wände und Decken aus Beton ermöglichen eine ausgewogene Raumtemperatur und vermeiden Barackenklima. Unter einem Massivdach aus Beton herrschen auch in Dachgeschosswohnungen immer Temperaturen zum Wohlfühlen.
Beton schluckt Lärm: Beton sorgt für Ruhe. Sogar die Lärmschutzbestimmungen rund um Flughäfen werden mit einer massiven Betondachkonstruktion erfüllt.

Druckfestigkeitsprüfung
 Druckfestigkeitsprüfung
Beton hält trocken: Beton ist im ausgehärteten Zustand trocken. Überschüssiges Wasser verdunstet sehr schnell oder wird durch die Aushärtereaktion chemisch gebunden.
Beton ist umweltfreundlich: Beton besteht aus natürlichen Stoffen: Zement aus Kalkstein und Ton, die Zuschläge sind Sand, Kies und Wasser. Sowohl bei der Zementgewinnung als auch bei der Betonproduktion gelten für die Hersteller strengste Umweltnormen.
Die Zementwerke fangen über hochwirksame Elektrofilter kleinste Staubpartikel ein, so dass diese nicht in die Umwelt entweichen.

Das dichte Netz aus Zement- und Transportbetonwerken sorgt für umweltfreundliche kurze Transportwege der Baustoffe. Auch für den Trinkwasserbereich ist Beton bestens geeignet – sei es mit Trinkwasserrohren oder mit Grundwasserschutzwannen an Tankanlagen. Und schließlich kann Beton sogar recycelt werden: Millionen Tonnen, die bei Hausabbrüchen oder Straßenausbesserungen anfallen, werden jährlich wiederverwendet. Das schützt die Landschaft und spart Geld.

Bitte beachten Sie die AGB der Wolters Beton GmbH.



 
Logo Wolters Beton
 

Unternehmen
Betonprodukte
Beton
Mörtel
Dienstleistungen
Aktuelles
Kontakt




Design and Hosting by bidlyte GmbH
Logo Wolters Beton